Gadebusch : Herdplatte entzündet Holzbrett

von 22. März 2021, 17:47 Uhr

svz+ Logo
Nachdem sich die Einsatzkräfte Zutritt zur Wohnung verschafft hatten, wurde die Ursache entdeckt.
Nachdem sich die Einsatzkräfte Zutritt zur Wohnung verschafft hatten, wurde die Ursache entdeckt.

Gadebuscher Feuerwehr rückt mit 22 Einsatzkräften aus

Gadebusch | Ein bereits brennendes Küchenbrett aus Holz rief am Montag, 22. März, gegen 17 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Gadebusch auf den Plan. Die Anwohnerin aus der Rosa-Luxemburg-Straße hatte vor ihrem Gang zum benachbarten Supermarkt vergessen, die Herdplatte auszuschalten. Die Minuten bis zur Rückkehr reichten aus, um das Holzbrett zu entzünden. Zum Glück w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite