Gadebusch : Brennender Kochtopf ruft Feuerwehr auf den Plan

von 18. August 2021, 20:53 Uhr

svz+ Logo
Ein brennender Topf war die Ursache des Einsatzes.
Ein brennender Topf war die Ursache des Einsatzes.

Erneuter Feuerwehr-Einsatz in der Gadebuscher Heinrich-Heine-Straße.

Gadebusch | Ein brennender Kochtopf hat die Gadebuscher Freiwillige Feuerwehr am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr auf den Plan gerufen. Dabei hatte ein Bewohner eines Wohnblocks in der Heinrich-Heine-Straße sein Gericht auf dem Herd vergessen und sich nicht mehr darum gekümmert. Der Inhalt entzündete sich schließlich und schwarzer Rauch zog durch die Wohnung. Deshal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite