Möllin : Plattdütsche Wiehnachten

von 17. Dezember 2018, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Begeistert lauscht das Publikum Anna Reinhards plattdeutschem Gesang.
Begeistert lauscht das Publikum Anna Reinhards plattdeutschem Gesang.

Die Schweriner Fritz-Reuter-Bühne besingt und philosophiert im Rauchhaus „Punsch un Päpernoet“ in Niederdeutscher Sprache

Klaviermusik. Schnellen Schrittes gehen die fünf Schauspieler der Fritz-Reuter-Bühne entlang der vielen Stuhlreihen im Mölliner Rauchhaus nach vorn zum golden geschmückten Tannenbaum, bringen sich in Position und stimmen ihr erstes Weihnachtslied an: Smückt dat Huus. Die Melodie kennen die Besucher, es ist ein internationaler Klassiker, doch mit neuem ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite