Roggendorf : Außergewöhnliches Sportfest lässt Grundschüler jubeln

von 11. August 2021, 14:57 Uhr

svz+ Logo
Langweilig wurde es den Kindern nicht. Selbst eine Pause nutzten sie, um bei Musik in Bewegung zu bleiben.
Langweilig wurde es den Kindern nicht. Selbst eine Pause nutzten sie, um bei Musik in Bewegung zu bleiben.

Statt Deutsch und Mathe zu lernen, konnten sich Grundschüler in Roggendorf nach Herzenslust auf mit Luft gefüllten Sportgeräten austoben. Dabei kamen Fairness und Teamgeist nicht zu kurz.

Roggendorf | Freudenschreie in Roggendorf – dort haben Kinder der Grundschule ein Sportfest gefeiert, das sie so schnell nicht vergessen werden. Denn statt klassischer Wettkämpfe zu absolvieren, wurden für sie riesige, mit Luft gefüllte Sportgeräte aufgebaut. Damit konnten sie zum Beispiel in drei Metern Höhe zu Korbjägern beim Basketball oder zu Torjägern bei ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite