Gadebuscher Trommler : Entwürfe für Maskottchen beleben leere Schaufenster

von 19. Oktober 2021, 09:50 Uhr

svz+ Logo
Für das Maskottchen gab es etliche Entwürfe – die sind nun von Sonnabend an in leeren Geschäften zu sehen.
Für das Maskottchen gab es etliche Entwürfe – die sind nun von Sonnabend an in leeren Geschäften zu sehen.

Auf der Suche nach einem Maskottchen für das Gadebuscher Schloss sind viele Zeichnungen entstanden. Die sollen nun in leeren Ladengeschäften im Zentrum ausgestellt werden.

Gadebusch | Am Sonnabend wird es in Gadebuschs Innenstadt eine ganz besondere Ausstellung geben. Von Schaufenster zu Schaufenster führt der Rundgang, der um 15 Uhr vor dem Rathaus beginnt. Zu sehen sind Entwürfe für das Schloss-Maskottchen. Kulturmanagerin Julia Meyer hatte gemeinsam mit Kultursegel die Idee, so die leeren Schaufenster im Zentrum zu bele...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite