Digitale Biosphärenreservate : Region Schaalsee entwickelt App

von 16. Juli 2020, 16:41 Uhr

svz+ Logo
In Rheinlandpfalz gibt es die App „DorfFunk“ und bald auch eine für das Biosphärenreservat Schaalsee.
In Rheinlandpfalz gibt es die App „DorfFunk“ und bald auch eine für das Biosphärenreservat Schaalsee.

In Online-Workshops erarbeiten Bürger Ideen für eine App für und über die Biosphärenreservate.

Eine App für und über die Biosphärenreservate Schaalsee sowie Flusslandschaft Elbe: Für dieses Projekt mit dem Titel „Nachhaltig – Regional – Digital, Biosphäre smart erleben“ gibt das Biosphärenreservatsamt nun den Startschuss. Am 4. und 31. August veranstalten die Initiatoren zwei Auftaktworkshops, um sich mit den Bewohnern in der Region über Ideen f...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite