Brand in Groß Brütz : Eigentümer versucht, Feuer am Auto selbst zu löschen

von 07. Januar 2022, 06:08 Uhr

svz+ Logo
In Groß Brütz hat ein Auto Feuer gefangen.
In Groß Brütz hat ein Auto Feuer gefangen.

Ein Auto hat am Donnerstagabend in Groß Brütz Feuer gefangen.

Groß Brütz | Sofort rückte die Freiwillige Feuerwehr Brüsewitz an. Vor Ort hatte der Eigentümer jedoch schon selbst zum Feuerlöscher gegriffen. Da sich der Brandherd jedoch in der Mittelkonsole und hinter den Armaturen befand, führten die Kameraden weitere Nachlöscharbeiten zuerst mit Wasser und anschließend mit Schaum durch. Zum Abschluss wurde der Bereich mittel...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite