Kneese : Dieselspur sorgt für zweistündige Vollsperrung

von 23. März 2021, 17:18 Uhr

svz+ Logo
Zu insgesamt zwei Einsätzen mussten Feuerwehrleute aus Krembz und Kneese ausrücken.
Zu insgesamt zwei Einsätzen mussten Feuerwehrleute aus Krembz und Kneese ausrücken.

Nichts ging mehr in Kneese. Dort musste der Bereich der Hauptstraße am Dienstag vorübergehend gesperrt werden.

Kneese | Zu gleich zwei Einsätzen sind die Feuerwehren aus Krembz und Kneese am Dienstag ausgerückt. Während der erste Einsatz eine Unterstützung für den Rettungsdienst in Krembz gewesen ist, wurden beide Wehren nur wenig später zu einer Dieselspur nach Kneese alarmiert. Die dortige Einsatzstelle musste im Bereich Hauptstraße für etwa zwei Stunden voll gesperr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite