Gadebusch ist erleichtert : Der Zirkus „The King Circus Royal“ packt seine Sachen

von 15. Juni 2021, 14:36 Uhr

svz+ Logo
Einige der Wohnwagen sind schon weg. Langsam lichtet sich die Szenerie auf dem Gelände an der Amtsbauhof-Straße in Gadebusch.
Einige der Wohnwagen sind schon weg. Langsam lichtet sich die Szenerie auf dem Gelände an der Amtsbauhof-Straße in Gadebusch.

Monatelang war „The King Circus Royal“ der Stadtverwaltung ein Dorn im Auge. Nun kommt Bewegung in die Sache. Der Zirkus ist größtenteils weitergezogen.

Gadebusch | Es ist merklich leerer geworden auf dem Festplatz an der Amtsbauhof-Straße. Viele der Wohnmobile sind verschwunden, auch die Kamele sind nicht mehr zu sehen. Nach über einem Jahr Aufenthalt räumt der Zirkus „The King Circus Royal“ das Gelände. Gänzlich verschwinden wird er in nächster Zeit aber wohl noch nicht. Vögel nisten im Zirkuszelt „In uns...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite