Corona : Traditioneller Kunstmarkt in St. Georgen zu Wismar abgesagt

von 02. Dezember 2021, 16:08 Uhr

svz+ Logo
Auch in diesem Jahr muss der Kunstmarkt in St. Georgen in Wismar ausfallen.
Auch in diesem Jahr muss der Kunstmarkt in St. Georgen in Wismar ausfallen.

Er gehört zu den besonders schönen vorweihnachtlichen Märkten in Mecklenburg-Vorpommern, der traditionelle Kunstmarkt in St. Georgen in Wismar. Wegen Corona ist er nun auch in diesem Jahr abgesagt.

Wismar | Zum zweiten Mal in Folge fällt der traditionelle Kunstmarkt in St. Georgen in Wismar wegen der Corona-Pandemie aus. Die Hansestadt zog die Reißleine und sagte die Veranstaltung für das dritte Adventswochenende ab. Es sei geplant, den Markt im Frühjahr 2022 nachzuholen, teilte die Pressestelle mit. Besuch im Atelier trotzdem möglich Wer so lange ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite