Gadebusch : Corona zwingt Pastor vor Kamera

von 03. April 2020, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Mit seiner Technik und seiner Erfahrung bringt Marius Möller (2. v. l.) die aktuellen Gottesdienste auf die Internetplattform „Youtube“.
Mit seiner Technik und seiner Erfahrung bringt Marius Möller (2. v. l.) die aktuellen Gottesdienste auf die Internetplattform „Youtube“.

Zehntklässler bringt Gottesdienste mit Kamera, Stativ und Licht als Film auf Youtube

Mit zwei Stativen unterm Arm  läuft Marius Möller durch die Mühlen Eichsener Kirche. Mal stellt der Zehnklässler des Gadebuscher Gymnasiums sie hier auf, mal dort, prüft kurz den Blickwinkel Richtung Altar. Eine große Lampe mit seitlichem Schirm sorgt für schattenlose Bilder. Der 16-Jährige ist seit Kurzem der wichtigste Mensch, wenn es um Gottesdienst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite