Corona-Proteste in Wismar : Viele Unternehmer fordern klare Perspektive

von 10. März 2021, 14:34 Uhr

svz+ Logo
Stiller Protest auf dem Wismarer Marktplatz: Gut 70 Menschen - überwiegend Einzelhändler, Gastronomen und Hoteliers der Hansestadt - demonstrierten für eine klare Perspektive ihrer größtenteils seit Monaten geschlossenen Unternehmen.
Stiller Protest auf dem Wismarer Marktplatz: Gut 70 Menschen - überwiegend Einzelhändler, Gastronomen und Hoteliers der Hansestadt - demonstrierten für eine klare Perspektive ihrer größtenteils seit Monaten geschlossenen Unternehmen.

Mehr als 70 Teilnehmer bei stillem Protest auf dem Marktplatz der Hansestadt

Wismar | Stiller Protest auf dem Marktplatz von Wismar: Gut 70 Unternehmer waren am Mittwoch einem Aufruf des FDP-Kreisverbands der Hansestadt gefolgt, um auf ihre prekäre Situation während der Corona-Pandemie aufmerksam zu machen. Die Aktion stand unter dem Motto „Tür auf! - Öffnungsperspektive für Handel und Gastronomie“. Darum Wismar Eine ähn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite