Hohe Qualität aus Schönberg : Der Büromöbelhersteller Palmberg erhält das „Made in Germany“ Siegel

von 22. April 2021, 14:21 Uhr

svz+ Logo
Auszeichnung mit Abstand: Jan Kurth vom Verband der Deutschen Möbelindustrie (3.v.l.) überreichte die Urkunde an den Energie- und Umweltmanagementbeauftragten Sebastian Zamzow (l.) sowie Uwe Blaumann und Nicole Eggert von der Palmberg-Geschäftsführung.
Auszeichnung mit Abstand: Jan Kurth vom Verband der Deutschen Möbelindustrie (3.v.l.) überreichte die Urkunde an den Energie- und Umweltmanagementbeauftragten Sebastian Zamzow (l.) sowie Uwe Blaumann und Nicole Eggert von der Palmberg-Geschäftsführung.

Einer der größten Arbeitgeber in Westmecklenburg ist vom Verband der Deutschen Möbelindustrie ausgezeichnet worden.

Schönberg | Vier Monate nach dem umsatzstärksten Jahr in der Firmengeschichte ist das Unternehmen Palmberg mit einer weiteren Auszeichnung geehrt worden. So erhielt es die Urkunde „Möbel Made in Germany“. Damit könne die heimische Produktion inklusive der hohen Qualitätsmaßstäbe noch besser dokumentiert werden, sagte Palmberg-Geschäftsführer Uwe Blaumann am Donne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite