Buchtranger in Wismar : Leinen los für rote „Runa“

von 03. Mai 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Für Jürgen Weigel bedeutet der Job als Buchtranger eine Multifunktion, die nicht nur ein großes Herz für den Naturschutz erfordert. Auch Seemannschaft und maritimes Handwerk sind dabei gefragt.
Für Jürgen Weigel bedeutet der Job als Buchtranger eine Multifunktion, die nicht nur ein großes Herz für den Naturschutz erfordert. Auch Seemannschaft und maritimes Handwerk sind dabei gefragt.

Mecklenburgs einziger Buchtranger ist mit seinem auffälligen Kontrollboot in die neue Saison gestartet

Wismar | Und wieder schwimmt der Motorsegler namens "Runa“ mit dem knallroten Rumpf in der See. Zuvor ließ das frühlingshafte Wetter die Farbe mit dem beidseitigen Logo und der gut lesbaren Aufschrift „Buchtranger“ schnell trocknen. Auch andere notwendige Erhaltungsarbeiten waren dank milder Jahreszeit zugunsten eines termingerechten Saisonstarts gut zu erledig...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite