Utecht : Bessere Vorsorge für Katastrophenfall

von 04. Dezember 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Um bei einem Sturm oder einem flächendeckenden Stromausfall schneller reagieren zu können, arbeiten die Leitstelle Westmecklenburg und die Wemag-Netzleitstelle künftig enger zusammen.
Um bei einem Sturm oder einem flächendeckenden Stromausfall schneller reagieren zu können, arbeiten die Leitstelle Westmecklenburg und die Wemag-Netzleitstelle künftig enger zusammen.

Integrierte Leitstelle Westmecklenburg und Wemag verstärken Kooperation.

Ohne Strom ist doof. Und so erinnern sich die Einwohner von Utecht und Campow nur ungern an das Unwetter im Juni dieses Jahres, das zu einem mehrstündigen Stromausfall geführt hatte. Vor zwei Jahren wütete Sturmtief Xavier sogar so stark, dass gleich 35 000 Wemag-Kunden in den Bereichen Westmecklenburg, Prignitz und Amt Neuhaus von der Stromversorgung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite