Bernstorf : Hospiz beherbergte bereits 920 Gäste

von 15. April 2021, 12:07 Uhr

svz+ Logo
Wolfgang Röhr ist Geschäftsführer vom Hospiz Schloss Bernstorf.
Wolfgang Röhr ist Geschäftsführer vom Hospiz Schloss Bernstorf.

Corona-Pandemie macht auch Mitarbeitern und Schlossbewohnern zu schaffen. Einrichtung besteht seit sieben Jahren.

Bernstorf | Die Corona-Pandemie verlangt auch den Mitarbeitern und Gästen im Hospiz in Bernstorf viel Kraft und Kreativität ab. „Auch im Schloss mussten Schutzmaßnahmen getroffen werden“, teilt Geschäftsführer Dr. Wolfgang Röhr mit. Es gebe weniger Besuche für die Bewohner und regelmäßige Corona-Tests. Außerdem seien Veranstaltungen abgesagt worden. „Die Spend...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite