Proteste in Nordwestmecklenburg : Bauern fordern faire Preise für Milch und Fleisch

von 11. November 2020, 15:57 Uhr

svz+ Logo
In Upahl übergab Landwirt Peter Guhl an Jens Oldenburg von der Arla Genossenschaft sowie Molkerei-Betriebsleiter Ejwind Hansen-Sködt (v.l.n.r.) ein Forderungspapier für höhere Erlöse.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite