B 208 nahe Mühlen Eichsen : Autos stoßen frontal zusammen - ein Toter

1 von 2

Schwerer Unfall zwischen dem Abzweig Testorf-Steinfort und Mühlen Eichsen endet tödlich

von
12. Mai 2019, 15:30 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall bei Mühlen Eichsen ist am Sonntag ein Mensch ums Leben gekommen, zwei weitere, darunter ein Kind, wurden zum Teil lebensbedrohlich verletzt. Zwischen dem Abzweig Testorf-Steinfort und Mühlen Eichsen waren zwei Autos frontal zusammengestoßen. Dabei war der Unfallverursacher zuvor mit seinem Wagen in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten, teilte die Polizei mit. Er starb noch an der Unfallstelle. Sein zehnjähriger Sohn wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Lübeck geflogen.

Nach dem Unfall bei Mühlen Eichsen war auch die Luftrettung angefordert worden.
Michael Schmidt

Nach dem Unfall bei Mühlen Eichsen war auch die Luftrettung angefordert worden.

 

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger zur Ermittlung der Unfallumstände eingesetzt. Eine Blutprobe des Unfallverursachers wurde sichergestellt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen