„frei!RAUM“ in Gadebusch : Arbeit im Jugend- und Freizeittreff ist im Aufwind

von 30. Mai 2021, 11:13 Uhr

svz+ Logo
Björn Gieratz und Franka Rosenkranz nehmen Fahrt auf. Auch auf dem eigenen Fahrrad soll es durch die Gegend gehen.
Björn Gieratz und Franka Rosenkranz nehmen Fahrt auf. Auch auf dem eigenen Fahrrad soll es durch die Gegend gehen.

Franka Rosenkranz und Björn Gieratz berichten von ihren Zielen und Angeboten für Kinder und Jugendliche.

Gadebusch | Franka Rosenkranz und Björn Gieratz sind seit dem 1. April das neue Team im Kinder- und Jugendtreff, der seit kurzem den Namen „frei!RAUM“ trägt. Als ausgebildete Sozialpädagogin und als ausgebildeter Erzieher arbeiten beide für die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Gadebusch, die die Trägerschaft für dieses Projekt erhielt. Maik Freitag stellte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite