Zugefrorene Wismarbucht : Als der Winter noch ein Winter war

von 19. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die „Gollwitz“ liegt im Tonnenhofhafen.
1 von 2
Die „Gollwitz“ liegt im Tonnenhofhafen.

Mit dem Tonnenleger „Gollwitz“ auf Eisfahrt durch die zugefrorene Wismarbucht vor 21 Jahren

Winter, Eis und Schnee? Was ist das denn? – Angesichts der aktuell schon frühlingshaften Temperaturen kann sich manch einer gar nicht mehr daran erinnern, wie das mit der kalten Jahreszeit früher einmal war. Zu Beginn des Jahres 1999, also vor fast 21 Jahren, ließ es Väterchen noch einmal richtig krachen. Die Wismarbucht begann von ihren Ufern aus, lan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite