Nordwestmecklenburg : Hurra, die neuen Schulkinder sind da!

von 31. Juli 2021, 12:31 Uhr

svz+ Logo
In Gadebusch wurden die Erstklässler unter anderem von ihren künftigen Lehrerinnen musikalisch begrüßt.
In Gadebusch wurden die Erstklässler unter anderem von ihren künftigen Lehrerinnen musikalisch begrüßt.

Trotz coronabedingter Einschränkungen lassen sich Kinder, Eltern und Lehrer in Nordwestmecklenburg die Freude an den Einschulungsfeiern nicht nehmen

Schlagsdorf | Mal mit Maske, mal ohne. Aber immer und überall mit Abstand: 241 Mädchen und Jungen wurden an den Grundschulen von Carlow, Gadebusch, Lützow, Mühlen Eichsen, Rehna, Roggendorf und Schlagsdorf am Sonnabend eingeschult. Die meisten ABC-Schützen gibt es an der Regionalen Schule mit Grundschule Gadebusch. Dort fiebern 64 Erstklässler ihrem ersten Schultag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite