Nordwestmecklenburg : Landkreis fördert Kunst- und Kulturprojekte

von 25. Mai 2021, 12:40 Uhr

svz+ Logo
Der Verein Eschenhof - Gemeinsam Gärtnern aus Groß Rünz, hier Nicole Bowe, Andrea Keil und Barbara Nikolic (v. l.) mit Saatgut, möchte im Sommer in die Welt der Pflanzen einführen.
Der Verein Eschenhof - Gemeinsam Gärtnern aus Groß Rünz, hier Nicole Bowe, Andrea Keil und Barbara Nikolic (v. l.) mit Saatgut, möchte im Sommer in die Welt der Pflanzen einführen.

Bislang wurden in diesem Jahr knapp 195.000 Euro bewilligt, unter anderem für 65 Veranstaltungen. Zudem haben auch die Bibliotheken von Fördermitteln profitiert.

Wismar/Gadebusch | Ob die Ausrichtung von Konzerten, die Durchführung künstlerischer Workshops oder der Betrieb der Bibliotheken – der Landkreis Nordwestmecklenburg hat in Sachen Kunst und Kultur einiges zu bieten. Und damit das so bleibt, investiert der Kreis in diesem Bereich. In diesem Jahr wurden bislang Fördermittel in Höhe von 194.220 Euro vergeben. „Diese freiwil...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite