Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Beschluss der Stadtvertreter Landrat Sternberg soll über die Festung Dömitz verhandeln

Von Kathrin Neumann | 08.11.2022, 17:35 Uhr 1 Leserkommentar

Die Stadt Dömitz ist mit ihrer Festung finanziell überfordert. Jetzt soll die historische Anlage an „einen Dritten“ gehen. Wer das sein soll, ist offen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche