Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Bruthilfe in Grebs Ein Willkommensgeschenk für den Storch

Von Thorsten Meier | 26.07.2022, 05:50 Uhr

In Grebs ragt seit kurzem ein altes Wagenrad auf einem ausgedienten Schornstein etwa zehn Meter in die Höhe. Die dreiköpfige Einsatzgruppe unter Gilbert Herkt hat das Storchennest selbst gebaut und aufgestellt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden