zur Navigation springen
Lokales

24. November 2017 | 16:10 Uhr

Dieselklau in großem Stil

vom

svz.de von
erstellt am 29.Okt.2010 | 08:22 Uhr

Wittenberge/Schrepkow | Zwei Baustellen in der Prignitz waren in der Nacht zu Freitag das Ziel von Kriminellen. Auf der Hafenbaustelle in Wittenberge wurde ein Werkstattcontainer aufgebrochen und Werkzeug gestohlen. Aus zwei Miettankstellen zapften die unbekannten Täter außerdem mehrere tausend Liter Diesel ab. Der Gesamtschaden wurde auf mehr als 10 000 Euro geschätzt. Kriminaltechniker waren vor Ort und sicherten Spuren. Darüber hinaus wurde die Baustelle eines Windparks bei Schrepkow innerhalb kürzester Zeit zum wiederholten Male heimgesucht. Vorletzte Nacht wurde auch hier Diesel gestohlen, und zwar aus zwei Baustellenfahrzeuge. Schaden: mehrere hundert Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen