Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Mit einem Piks zum Lebensretter Im Crivitzer Bürgerhaus kann Blut gespendet werden

Von Nadja Hoffmann | 25.11.2022, 16:29 Uhr

Blut wird Mangelware. Experten warnen davor, dass immer mehr verlässliche Spender langsam zu alt werden und der Nachwuchs fehlt. Eine nächste Möglichkeit Blut zu spenden, ist am 28. November in Crivitz.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche