Schwaan : Zweimal Kino in der Begegnungsstätte

von
02. Mai 2019, 06:29 Uhr

Schwaan | Kinofreunde aufgepasst. Gleich zwei Veranstaltungen gibt es für sie im Mai in der Schwaaner Begegnungsstätte.

Am Donnerstag, 9. Mai, sind um 19 Uhr Lars Eidinger und Bjarne Mädel in einem deutschen Roadmovie-Film zu erleben. Die beiden Schauspieler mimen ein Brüderpaar mittleren Alters, das sich den Jugendtraum einer Reise auf Mofas quer durch Deutschland erfüllt. Der Film ist als „Bester Film“ für den Deutschen Filmpreis „Lola“ am 3. Mai in Berlin nominiert.

Am 15. Mai kommen dann die Kinder auf ihre Kosten. Um 15.30 Uhr wird die Neuverfilmung eines bekannten Zeichentricksfilms aus dem Jahr 1967 gezeigt. Weitere Informationen können per E-Mail unter info@buerger-fuer-schwaan.de oder unter Telefon 03844/891 44 55 angefordert werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen