Bützow : Zehn Bützower geben Einblicke

Letzte Handgriffe müssen noch erledigt werden: Gemeinsam mit Klaus Lindner (r.) arrangiert Horst Zettier die Werke seiner Kursteilnehmer für die neue Ausstellung.
Letzte Handgriffe müssen noch erledigt werden: Gemeinsam mit Klaus Lindner (r.) arrangiert Horst Zettier die Werke seiner Kursteilnehmer für die neue Ausstellung.

Neue Ausstellung: Krummes Haus zeigt ab Mittwoch Werke der Malgruppe von Horst Zettier

svz.de von
09. Februar 2015, 18:12 Uhr

Reges Treiben herrschte am Montag in den Ausstellungsräumen der ersten Etage im Krummen Haus. Der Grund: Die Teilnehmer der Malgruppe Zettier der Volkshochschule bereiteten alles für ihre neue Ausstellung vor. Bilder mussten arrangiert, an die Wand gebracht und austariert werden und es galt, Namensschilder anzubringen.

Unter dem Titel „10 Bützower geben Einblicke“ präsentieren die Künstler einen Querschnitt ihres Schaffens. „Wir zeichnen überwiegend Landschaften und Stillleben“, erzählt Horst Zettier. „Jeder meiner Kursteilnehmer hat dafür seine besten Bilder ausgesucht.“

Was die Künstler zur Ausstellung sagen, lesen Sie in der Bützower Zeitung vom 10. Februar sowie im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen