zur Navigation springen
Bützower Zeitung

18. Dezember 2017 | 15:55 Uhr

Schwaan : Wer bekommt jetzt noch ein Polster?

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Ausschuss stellt Gemeinnützigkeit auf den Prüfstand

svz.de von
erstellt am 11.Sep.2014 | 17:46 Uhr

Der Sparstrumpf der Stadt Schwaan hat sicher schon bessere Zeiten gesehen, doch noch ist ein bisschen Geld für Vereine und gemeinnützige Organisationen da. Wie das allerdings verteilt wird, das ist allein in einer Sitzung nicht zu klären. Das bewies jedenfalls das Treffen der Ausschussmitglieder für Jugend- und Senioren-Fragen sowie Soziales, Bildung und Kultur am Montagabend im Schwaaner Rathaus. Lange hatten sich die Abgeordneten zu den 16 Antragstellern verständig. Doch man kam einfach nicht auf einen Nenner.

Was die Ausschussmitglieder beschlossen haben und wie viel Geld in der Stadtkasse für Vereine ist, das lesen Sie in der Bützower Lokalausgabe der Schweriner Volkszeitung vom 12. September und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen