bützow : Wenn alles schläft, sind sie auf Tour

Ingeborg und Klaus Waack wohnen seit fünf Jahren am Rühner Landweg. Sie seien steht hilfsbereite Nachbarn sagt Maria Kleinbauer. Dafür bedankt sie sich bei den beiden mit der SVZ-Aktion „Wir öffnen Türchen“.
Foto:
1 von 2
Ingeborg und Klaus Waack wohnen seit fünf Jahren am Rühner Landweg. Sie seien steht hilfsbereite Nachbarn sagt Maria Kleinbauer. Dafür bedankt sie sich bei den beiden mit der SVZ-Aktion „Wir öffnen Türchen“.

Ingeborg und Klaus Waack sind Zeitungszusteller und stehts hilfreiche Nachbarn / Maria Kleinbauer sagt dafür mit SVZ Dankeschön

von
09. Dezember 2014, 17:52 Uhr

Wenn viele der SVZ-Leser diese Zeilen lesen, haben sie das auch Ingeborg und Klaus Waack zu verdanken. Die beiden Senioren sorgen dafür, dass die frischgedruckte Zeitung morgens pünktlich in vielen Bützower Briefkästen steckt und somit auch auf dem Frühstückstisch liegt. Doch das ist nur einer von vielen Gründen, warum die Bützower einmal ein Dankeschön verdient haben...

Den ganzen Artikel lesen Sie in der Bützower Zeitung vom 9. Dezember oder im Epaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen