Qualitz : Weide als Werkstoff

von 11. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Beratung beim Korbflechten inklusive: Alima Lenz (links) fragt die Kursusleiterin Charlotte Sell, wie sie ihren Korb weiter gestalten kann.
1 von 2
Beratung beim Korbflechten inklusive: Alima Lenz (links) fragt die Kursusleiterin Charlotte Sell, wie sie ihren Korb weiter gestalten kann.

Altes Handwerk – heute: Charlotte Sell hat einen Workshop im Korbflechten veranstaltet

Erstaunlich still ist es im Erdgeschoss des Hauses, in dem der Allerhand Verein vor etwa vier Jahren sein Domizil in Qualitz gefunden hat. Dabei ist der Korbflechten-Kursus doch ausgebucht. Wer die Tür hinter dem Windfang öffnet, schaut in interessierte Gesichter. Die Frauen und ein Mann sitzen an je einem Tisch und führen Weidenstöcker im Kreis um au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite