Bützow : Warnowlöper geht in Winterpause

von 17. Oktober 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Erfreut sich großer Beliebtheit: Wie hier beim Hafenfest in Bützow konnten Festbesucher den Warnowlöper für Kurztouren auf dem Wasser besteigen. Normalerweise schippert das Schiff drei Stunden zwischen Schwaan und Bützow.
1 von 2
Erfreut sich großer Beliebtheit: Wie hier beim Hafenfest in Bützow konnten Festbesucher den Warnowlöper für Kurztouren auf dem Wasser besteigen. Normalerweise schippert das Schiff drei Stunden zwischen Schwaan und Bützow.

Elektromotorschiff schipperte 2700 Menschen von Schwaan nach Bützow und zurück. Planungen für einen Halt in Papendorf

Da liegt er nun an der Warnow in Schwaan, hat einen anstrengenden Sommer hinter sich. Der Warnowlöper. Das kleine Schiff mit seinem Elektromotor hat auch in dieser Saison wieder ganze Arbeit geleistet, schipperte von Schwaan nach Bützow und zurück, sorgte für zahlreiche strahlende Gesichter der etwa 2700 Gäste. Am 1. Mai startete der Warnowlöper in die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite