Bützow : Wappen: Nutzung nur auf Antrag

Bürgerinitiative warb mit Flyern, auf dem das Hoheitszeichen der Stadt abgebildet war.

svz.de von
20. April 2015, 18:56 Uhr

Die Bilder von einem „Lichterumzug“, der im März diesen Jahres durch Bützow führte, ist vielen noch lebhaft im Gedächtnis. Über 100 Menschen waren durch die Stadt gezogen, zielstrebig und mit eindeutigen Parolen an den Unterkünften von Asylbewerbern vorbei.

Eine Bützower Bürgerinitiative hatte damals mit einem Flyer für den „Spaziergang“ durch Bützow geworben. Darauf war das Wappen der Stadt abgebildet – unerlaubt. Bürgermeister Christian Grüschow kündigte bereits in der jüngsten Stadtvertretung an, dass er gegen diesen Missbrauch vorgehen werde.

Wie die Stadt auf diesen Missbrauch reagierte, lesen Sie in der Ausgabe vom 21. April 2015 oder im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen