Bützow : Vortrag über „Superfood“ am Pferdemarkt

von
13. November 2018, 08:44 Uhr

„Superfood“ – hinter diesem Begriff verbergen sich Lebensmittel, die Gesundheitsvorteile haben sollen, viele nachweisbar. Doch welche Lebensmittel zählen dazu? Zu welchen gibt es preiswerte Alternativen? Und welche sind auch für Diabetiker sinnvoll? Diesen Fragen wird morgen im Pferdemarktquartier nachgegangen. Die Kontakt- und Informationsstelle der Diakonie (Kiss) und die Diabetiker-Selbsthilfegruppe laden morgen ab 14 Uhr zu einem Vortrag mit Diplom-Trophologe Olaf Winkler ein. Die Teilnahme am Informationsvertrag ist kostenfrei. Weitere Informationen gibt es bei der Kiss unter Telefon 03843/77 610 37.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen