Schwaan : Vorplatz bekommt Feinschliff

Die letzten Entscheidungen für die Baumaßnahmen am Bahnhofsvorplatz sind zu treffen.
Die letzten Entscheidungen für die Baumaßnahmen am Bahnhofsvorplatz sind zu treffen.

Bauausschuss berät über Dimmbarkeit von Straßenleuchten und Überdachung von Fahrradstellplätzen an Schwaans Knotenpunkt

von
21. Januar 2015, 18:49 Uhr

Dimmbar ja oder nein – eine Entscheidung, die sich die Mitglieder des Schwaaner Bauausschusses in ihrer Sitzung am Dienstagabend sichtlich schwer gemacht haben. Dabei ging es um die künftige Beleuchtung des Bahnhofsvorplatzes und des angrenzenden Parkplatzes. 20 Leuchten mit moderner LED-Technik seien hier zur Ausleuchtung des Geländes laut Bebauungsplan ausgewiesen. „Wir müssen nun entscheiden, ob diese Leuchten in der Nacht runtergedimmt werden sollen oder nicht. Laut Hersteller sei es sinnvoll, das bereits mit der Bestellung festzulegen, um das im Werk schon einzustellen“, erklärt Bauamtsleiterin Birgit Nehls.

Wie sich die Bauausschussmitglieder entschieden haben und was es für Fahrradfahrer geben wird, das alles erfahren Sie in der Bützower Zeitung vom 22. Januar und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen