zur Navigation springen
Bützower Zeitung

18. November 2017 | 09:44 Uhr

SVZ-Weihnachtsaktion : Vorfreude auf Geschenke

vom

Es fehlen noch Päckchen für die Weihnachtsfeier der Steinhagener Kita

svz.de von
erstellt am 08.Dez.2015 | 11:34 Uhr

Der Countdown zur Weihnachtsfeier der Kita „Regenbogen“ in Steinhagen läuft. Die Kinder müssen sich zwar noch bis nächste Woche Donnerstag gedulden, aber schon jetzt sind bei Leiterin Dörte Hehl einige Päckchen abgegeben worden, die dann bei der Feier verteilt werden sollen. Damit auch alle der insgesamt 49 Mädchen und Jungen, die in der Steinhagener Kindertagesstätte betreut werden, ein Präsent bekommen können, fehlen jedoch noch einige Geschenke. „Vor allem für Kinder zwischen vier und sechs Jahren können wir noch welche gebrauchen“, sagt Dörte Hehl.

Neben Weihnachtsgeschenken freuen sich die Kita-Mitarbeiter und die Kinder aber auch über Spenden für einen neuen Zaun, da der alte seine besten Tage lange hinter sich hat. Ein neuer Zaun koste insgesamt um die 12 000 Euro, so Dörte Hehl. Im Zuge der Spendenaktion, die genau wie die Weihnachtsfeier von der SVZ unterstützt wird, sind bislang etwa 5300 Euro zusammengekommen. 381 Euro davon wurden beim Adventsmarkt der Kita eingenommen. Den Rest haben regionale Firmen und Privatpersonen beigesteuert. „Die Sponsoren sind herzlich zu unserer Weihnachtsfeier eingeladen“, sagt die Kita-Leiterin.

Der Bau des neuen Zauns solle im kommenden Jahr so schnell wie möglich umgesetzt werden, so Hehl. „Je nachdem, wie das Wetter ist. Wenn wir weiterhin so von Frost verschont bleiben, können wir vielleicht früh damit loslegen.“ Bis dahin hoffen die Einrichtungsleiterin und ihre Schützlinge jedoch noch auf weitere Spenden. Denn allein kann die Kita die Kosten nicht stemmen. „Wir müssen alles versuchen, die Summe zusammenzubekommen“, betont Dörte Hehl. Sollte das Geld also mit dem Ende der SVZ-Weihnachtsaktion nicht zusammengekommen sein, geht der Kampf für einen neuen Zaun weiter.

Für die Kleinen zählt zur Zeit jedoch erst einmal eins: die Feier, zu der der Weihnachtsmann ihnen ein Geschenk mitbringt. Schon jetzt sorgen die abgegebenen Päckchen für große Augen bei den Kindern. Wer den Knirpsen selbst  auch eine Freude machen möchte, kann in der SVZ-Redaktion,  Langestraße 34 in Bützow, oder in  der Kita Regenbogen, Hof 4 in Steinhagen,  selbst gepackte Geschenke abgeben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen