zur Navigation springen

Schwerer Unfall L11 Bernitt : Vorfahrtsfehler: Auto landet nach Crash auf Dach

vom

Glück im Unglück bei einem Unfall in Bernitt. Einer der Beteiligten wurde leicht verletzt, ein Auto landete auf dem Dach

svz.de von
erstellt am 04.Jan.2015 | 13:35 Uhr

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gestern Vormittag kurz vor 11 Uhr auf der L11, Kreuzung Bernitt/Penzin.

Der Fahrer eines Mazda beachtete nicht die Vorfahrt und stieß mit einem Citroen  zusammen. Der Mazda überschlug sich daraufhin und blieb auf dem Dach liegen. Der Mazdafahrer wurde leicht, der Citroen-Fahrer schwer verletzt. Beide wurden ins Bützower Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totolschaden, rund 25 000 Euro. Zum Einsatz kamen die Freiwilligen Feuerwehren aus Bützow und Bernitt. Erst am Neujahrsmorgen krachte es nur unweit dieser Unfallstelle, als in Trechow ein Mann mit einem geklauten Wagen gegen einen Baum raste (SVZ berichtete).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen