Bernitt : Vom Besucher zum Organisator

Friedrich Linde hängt einen der ersten offiziellen Flyer des Festivals an
Friedrich Linde hängt einen der ersten offiziellen Flyer des Festivals an

Friedrich Linde ist mit dabei wenn der Knotenpunkt Bernitt zur zweiten Auflage des „St!nkt-Festival“ einlädt

svz.de von
01. Juli 2014, 15:21 Uhr

Wenn Workshops, wie Philosophieren, Graffiti sprayen und Schmieden angeboten werden, dann ist es wieder soweit: das „St!nkt-Festival“ kommt nach Bernitt.

Bereits im vergangen Jahr kamen viele Interessierte und Neugierige zu dem Festival der etwas anderen Art. Dieses Jahr will der Knotenpunkt Bernitt der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde an diesem Erfolg anknüpfen und plant nun das zweite „St!nkt-Festival“ am Freitag, 11. Juli. „Dieses Jahr soll alles noch größer und besser werden“, erzählt Friedrich Linde.

Welche Rolle er spielt und was es beim Festival alles zu erleben gibt, lesen Sie in der Bützower Lokalausgabe der Schweriner Volkszeitung vom 2. Juli und im ePaper.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen