Schwaan : Volles Programm für Ferienkinder

Mit dem Molli ging es für die Ferienkinder gleich am Montag nach Kühlungsborn n die Eishalle. Fotos: Carolin Beyer
1 von 2
Mit dem Molli ging es für die Ferienkinder gleich am Montag nach Kühlungsborn n die Eishalle. Fotos: Carolin Beyer

Mit dem Schwaaner Jugendclub ging es in der ersten Woche unter anderem nach Kühlungsborn und in die Kletterhalle Tessin

svz.de von
09. Februar 2015, 18:10 Uhr

Langeweile in den Ferien? Nicht so in Schwaan. Denn auch aktuell bietet der Schwaaner Jugendclub wieder ein abwechslungsreiches Winterferien-Programm für Kinder und Jugendliche an. „Das ist eine Kooperation mit der Schwaaner Regionalschule“, erzählt Jörg Quandt aus Neuendorf bei Bützow. Der 53-Jährige ist Jugendsozialarbeiter und betreibt den Jugendclub. Unterstützung bekommt er von der Schulsozialarbeiterin Susann Preutschat und Dieter Noberat, der im Schwaaner Sportverein unter anderem die Jugendabteilung Volleyball leitet. „In den letzten Tagen, waren meistens über 20 Kinder dabei. Leider mussten Einige witterungsbedingt oder aufgrund der Brückensperrung absagen“, berichtet Susann Preutschat.

Was die Kinder und Jugendlichen im Jugendclub erlebten, lesen Sie in der SVZ vom 10. Februar sowie im ePaper.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen