Schwaan : Unerwartete Leere im Jugendclub

Grit Walter und Florian Kunze wollen eine Cheerleader-AG aufbauen.
Grit Walter und Florian Kunze wollen eine Cheerleader-AG aufbauen.

Das Kochen musste bereits abgesagt werden / Weitere Ferienveranstaltungen sind noch geplant / Grit Walter gründet Cheerleader-AG

von
14. August 2015, 21:18 Uhr

- Viel war nicht los in den letzten Tagen im Jot Cee, dem Jugendclub in Schwaan. „Ist halt Badewetter“, konstatiert Jörg Quandt (53) und zuckt mit den Achseln. Das gemeinsame Kochen jedenfalls haben sie aus dem Programm nehmen müssen, weil einfach zu wenig Kinder und Jugendliche da waren. Trotzdem wundert sich der Betreuer. „Im vergangenen Jahr hatten wir doch auch einen langen schönen Sommer. Trotzdem waren sehr viele Kinder und Jugendliche da“, erinnert er sich. Doch seine ehrenamtliche Unterstützung, Grit Walter (37), kennt einige Gründe: „Derzeit gibt es noch viele Aktivitäten, wie z. B. ein Schwimmlager. Außerdem sind viele der Jugendlichen, die bislang regelmäßig kamen, jetzt in die Lehre gegangen“, weiß sie.

Mehr dazu lesen Sie in der SVZ vom 15./16. August sowie im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen