Schwaan : Unabhängige Wähler treten nun an

Die Unabhängigen Wähler sind: Jochen Schauer (1.v.l.) , Ralf Schermer (3.v.l.) , Andreas Beese, René Recke, Heiko Westphal, Elke Prehn, Thomas Präfke (unten,v.l.), Mathias Schauer, Andrea Bornemann-Schneider, Jana Schauer, René Svenson, Janine Opalka, Heike Dreyer und Gesine Gallinat. Klaus-Dieter Gabbert (2.v.l.), Vorsitzender des Landesverbandes Freie Wähler, hat die Gründungsversammlung geleitet. Beim Gruppenfoto der Wählergruppe hat er deswegen auch nicht gefehlt.
1 von 6
Die Unabhängigen Wähler sind: Jochen Schauer (1.v.l.) , Ralf Schermer (3.v.l.) , Andreas Beese, René Recke, Heiko Westphal, Elke Prehn, Thomas Präfke (unten,v.l.), Mathias Schauer, Andrea Bornemann-Schneider, Jana Schauer, René Svenson, Janine Opalka, Heike Dreyer und Gesine Gallinat. Klaus-Dieter Gabbert (2.v.l.), Vorsitzender des Landesverbandes Freie Wähler, hat die Gründungsversammlung geleitet. Beim Gruppenfoto der Wählergruppe hat er deswegen auch nicht gefehlt.

Neue Wählergruppe wurde am Donnerstag im Kulturhaus „Lindenbruch“ gegründet / Die Mitglieder wollen Vorschläge der Bürger in ihre Politik mitaufnehmen und nun ein Programm für die Kommunalwahlen erarbeiten

svz.de von
20. Dezember 2013, 17:21 Uhr

In Schwaan gibt es seit Donnerstag die Wählergruppe „Unabhängige Wähler Schwaan“. Andrea Bornemann-Schneider ist die Vorsitzende der neuen Wählergruppe. Die Unabhängigen Wähler wollen für die Stadt Schwaan, die dazu gehörigen Ortsteile und das Amt Schwaan aktiv politisch arbeiten. Das solle unabhängig, sachbezogen und bürgernah für ein lebenswertes Schwaan erfolgen. Die Wählergruppe hat bislang 14 Mitglieder.

Was die junge Vereinigung weiterhin für Ziele hat und wie sie sich auf die Kommunalwahlen vorbereitet, lesen Sie in unserer Wochenend-Ausgabe vom 21./22. Dezember.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen