Bützow : Umweltbewusst zum sommerlichen Konzert

von
11. Mai 2019, 05:00 Uhr

Offenbar haben die Bützower Musikschüler eine grüne Ader. Und damit ist nicht einmal der Titel der heutigen Veranstaltung gemeint. Denn in der Kreismusikschule am Außenstandort Bützow im Ellernbruch wird heute ab 15 Uhr zu „Musik im Grünen“ eingeladen. Der Umweltgedanke äußerte sich bereits im vorigen Jahr, als es diese Veranstaltung schon einmal gab. Damals wurde im musikalischen Rahmen ein Bäumchen gepflanzt, ein Japanischer Kirschbaum. Passend dazu wurde übrigens „Alt wie ein Baum“ gespielt.

Und auch heute, wenn die Eleven wieder ihr Gelerntes vortragen werden, kommt wieder ein Umweltgedanke zum Tragen. Allen Gästen wird wieder Kaffee und Kuchen angeboten. Und um keinen Müllberg an Plastikgeschirr zu produzieren, werden alle Gäste gebeten, ihr eigenes Geschirr mitzubringen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen