Gartenfunde : Tanne von der Pazifikküste in Wolken heimisch

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 28. September 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
dsc_0367

Die Bäume wachsen auf dem Grundstück von Ralf Kaestner

Dieser Zapfen stammt von einer Nobilistanne. Die ist normalerweise an der Pazifikküste in den USA heimisch. Doch solche Bäume wachsen auch auf dem Grundstück von Ralf Kaestner in Wolken. „Die Bäume können bis zu 80 Meter hoch werden und erst nach 20 bis 30 Jahren setzen sie Samen an“, verrät unser Leser. Haben auch Sie außergewöhnliche Gartenfunde? Mai...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite