zur Navigation springen
Bützower Zeitung

23. Oktober 2017 | 23:03 Uhr

Schwaan : Sprache ist nur im Kopf eine Hürde

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Tschechische Austauschschüler lernen im AUZ deutsche Küche kennen / Kulinarisches Kino bildet Abschluss der Weiterbildung

svz.de von
erstellt am 25.Feb.2015 | 18:20 Uhr

Beim Kulinarischen Kino im AUZ in Schwaan gab es kürzlich eine besondere Vorstellung für die Gäste. „Serviert wurde das Essen diesmal von den vier tschechischen Hotelfachschülern Martina, Zdenka, Ondrej und Petr aus Brünn“, so AUZ-Geschäftsführerin Dr. Heike Schulz.

Der Kinoabend im AUZ bildete den Abschluss ihrer Weiterbildung in Schwaan und bot den Hotelfachschülern noch einmal die Möglichkeit, unter Beweis zu stellen, was sie in ihrem dreiwöchigen Aufenthalt in Schwaan gelernt haben. Für ihre Leistung erhielten sie ihre Abschlusszertifikate.

Während ihres Aufenthaltes lernten die Schüler vor allem den Speiseservice sowie die Verarbeitung regionaler deutscher Produkte kennen. Zu ihren Aufgaben gehörte dabei, die Mittagsgäste und Schüler zu versorgen.

 

Welche Herausforderungen die Schüler zu meistern hatten, lesen Sie in der SVZ vom 26. Februar sowie im ePaper.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen