Bützow : Sonne, Baden, Spaß

Ein Sprung ins kühle Nass gehört zum Schwimmenlernen bei Ingrid und Manfred Salow dazu.  Fotos: Evelyn Bubber-Menzel(4)
1 von 4
Ein Sprung ins kühle Nass gehört zum Schwimmenlernen bei Ingrid und Manfred Salow dazu. Fotos: Evelyn Bubber-Menzel(4)

Bützower Freibad Am Rühner See ein Magnet

svz.de von
17. Juli 2014, 13:38 Uhr

Sonne, Wasser, Spaß, alles das finden die Erholungsuchenden in diesen heißen Sommertagen in der Bützower Badeanstalt am Rühner See. Vergnügt tummeln sich bei 30 Grad Luft- und 21 Grad Wassertemperatur Jung und Alt auf dem Gelände, das sich auch unter Leitung des neuen Betreibers Olaf Magunski in gewohnter Weise in einem top Zustand präsentiert. „Es ist eine ganz tolle Badeanstalt“, findet Catharina Manthey aus Bützow. Sie hat für ihr neun Monate altes Baby Matteo und sich ein schattiges Plätzchen unter einem Baum gesucht, während ihr ältester Sohn Luca-Noel (9) am Schwimmkurs von Ingrid und Manfred Salow teilnimmt. Auch die siebenjährige Mia Schreiber aus Bansow bei Lalendorf erlernt dort das Schwimmen. Sie macht bei ihrer Tante Doreen Dressler aus Baumgarten Urlaub, die täglich mit ihr hierher kommt. „Es ist super hier“, finden beide.

Ob Riesen- oder Kleinkind-Rutsche, Spielplatz oder das Buddeln im Sand am Wasser, vor allem für Kinder und Familien ist das Freibad einfach ideal. An diesem Sonnabend kommt dort Neptun vorbei.

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in unserer Freitag-Ausgabe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen