Zepelin : Sitzung verschoben

von
02. Mai 2019, 06:30 Uhr

Zepelin | Die für vergangenen Freitag geplante Gemeindevertretersitzung Zepelins fiel aus, da das Gremium nicht beschlussfähig war. Es waren nicht genügend Gemeindevertreter anwesend, so dass die Sitzung gar nicht eröffnet wurde. Mit Donnerstag, 9. Mai, ist die öffentliche Versammlung nun neu datiert worden. Die alte Tagesordnung samt der Entscheidung zu möglichen Ausbaubeiträge für die Sackgasse Lindhorst bleibt bestehen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen