Bützow : Selbstgemachtes Leid am Friedhof

von 04. September 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Zwei Probleme auf einem Foto: Der Zustand zum Friedhofszuweg ist nicht gut. Schuld daran sind die Autos.
Zwei Probleme auf einem Foto: Der Zustand zum Friedhofszuweg ist nicht gut. Schuld daran sind die Autos.

Neben zwei großen Zugängen an den Hauptstraßen gibt es einen dritten – der ist in keinem guten Zustand.

Der Bützower Friedhof hat zwei Zugänge, meinen die meisten. Den an der Wismarschen Straße und den an der Kühlungsborner. Aber es gibt einen dritten, und zwar hinter der Werkstatt genau an der Kreuzung der beiden Straßen. Und genau dieser Zugang bringt Horst Erdmann auf die Palme. Der Bützower moniert, dass der Weg den Berg hoch zum Friedhof in einem sc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite