Wagen überschlagt sich, Fahrerin schwer verletzt : Schwerer Unfall bei Steinhagen

Einsatzkräfte von Feuerwehr und schneller medizinischer Hilfe kümmern sich um die verunglückte Autofahrerin. Roki
1 von 1
Einsatzkräfte von Feuerwehr und schneller medizinischer Hilfe kümmern sich um die verunglückte Autofahrerin. Roki

Schwer verletzt wurde eine 50-jährige Frau bei einem Unfall am Donnerstag zwischen Bützow und Steinhagen. Ihr Auto hatte sich mehrmals überschlagen, nachdem sich die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hatte.

svz.de von
24. Januar 2013, 09:05 Uhr

Schwer verletzt wurde eine 50-jährige Frau bei einem Unfall am Donnerstag gegen 12.50 Uhr auf der Straße zwischen Bützow und Steinhagen. In Richtung Steinhagen unterwegs war sie nach rechts auf den Seitenstreifen geraten. Beim Versuch des Gegenlenkens verlor die Frau die Gewalt über ihr Fahrzeug. Das geriet ins Schleudern, überschlug sich mehrmals, ehe es auf dem Fahrradweg auf der Seite liegen blieb.

Feuerwehr, DRK und Feuerwehr rückten an und bargen die Frau aus dem Autowrack. Sie wurde in die Warnow-Klinik gebracht. Während der Unfallaufnahme war die L14 halbseitig gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen