zur Navigation springen
Bützower Zeitung

22. November 2017 | 08:42 Uhr

Schwaan : Schwaaner Haushalt auf dem Weg

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Stadtvertreter geben grünes Licht für den Finanzplan des laufenden Jahres / Einsparungen bleiben aber weiter Thema / Vertrauen wichtig

von
erstellt am 01.Okt.2014 | 16:41 Uhr

Die Debatten waren nicht nur lang, sondern auch laut. Aber nun sind sie verstummt. Es ging wieder einmal um das liebe Geld während der jüngsten Stadtvertretersitzung in Schwaan. Und wie angekündigt, war auch der Haushaltsplan für das laufende Jahr ein Thema. Und eins, das so manches Gemüt erhitzte. So kam beispielsweise viel Kritik aus den Reihen der CDU. Stadtvertreterin Ina Blank zeigte sich mehr als unzufrieden mit den bisherigen Gesprächen über das Finanzpapier. „Haben wir alles besprochen, alles beleuchtet und genügend nachgefragt?“ Gleich mehrere Punkte hatte sie angesprochen, die nach ihrer Meinung noch „Erklärungsbedarf“ benötigen.

 

 

Was andere Stadtvertreter sagten und ob es nun grünes Licht für den Haushalt gab, das alles erfahren Sie in der Bützower Zeitung vom 2. Oktober und im ePaper.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen