Bützow : Schloßstraße wieder frei

Bei der gestrigen Bauabnahme gestern in der Schloßstraße. Kritisch nahmen die am Bau beteiligten Partner nochmal alles in Augenschein. Fotos: Evelyn Bubber-Menzel (2)
1 von 2
Bei der gestrigen Bauabnahme gestern in der Schloßstraße. Kritisch nahmen die am Bau beteiligten Partner nochmal alles in Augenschein. Fotos: Evelyn Bubber-Menzel (2)

Nach acht Monaten Bauzeit gestern Bauabnahme / Ab heute Kanalarbeiten Vor dem Rühner Tor

svz.de von
15. Juli 2014, 16:41 Uhr

Nach acht Monaten Vollsperrung rollt seit heute morgen gegen 8 Uhr in der Bützower Schloßstraße wieder der Verkehr. Wie früher ist die Straße in Richtung Innenstadt Einbahnstraße.

Gestern war Bauabnahme für das Projekt, das gemeinsam von der Stadt und dem Sanierungsträger GOS und Eurawasser realisiert wurde.

Als erstes waren in der Straße durch Eurawasser die Trink- und Abwasser- sowie die Regenwasserleitungen gebaut und die Hausanschlüsse erneuert worden.

Am Rühner Tor starten heute die Arbeiten. „Wir fangen Mittwoch im Kurvenbereich zur Rühner Straße an, Baufreiheit zu schaffen. Die Straße Vor dem Rühner Tor wird dann halbseitig auf der Seeseite gesperrt und wird wieder Einbahnstraße. Sie bleibt also befahrbar“, so Grewe.

„Die Kanalarbeiten dauern bis etwa Mitte Oktober“, schätzt Jürgen Grewe.

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in unserer Mittwoch-Ausgabe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen